Anruf-Sammeltaxi (AST)

In verkehrsschwachen Zeiten und zur Ergänzung des Linienverkehrs mit Bussen werden auf den Stadtbuslinien 1, 2, 4, 5, 6, 8, 9 und 11 Anruf-Sammeltaxis (AST) eingesetzt. Außerdem gibt es noch auf der Linie OF-81 ein AST-Angebot.

AST-Angebot auf den Stadtbuslinien der HSB
Hinweis zum AST der Linie OF-81

AST-Angebot auf den Stadtbuslinien der HSB

Anstelle von Bussen werden auf vielen Linien zu bestimmten Zeiten Anruf-Sammeltaxis (AST) eingesetzt. Diese sind im Fahrplan mit dem Zusatz „AST“ gekennzeichnet und fahren in der Regel nur nach vorheriger Anmeldung bis spätestens 30 Minuten vor der im Fahrplan abgedruckten Abfahrtszeit. Da das Fahrzeug den Linienweg nicht einhalten muss, kann die tatsächliche Abfahrtszeit um einige Minuten variieren. Im Rahmen des Linienweges fährt Sie das AST auf Wunsch bis vor die Haustür (max. 300 m Entfernung von der Zielhaltestelle). Zusteigen können Sie aber immer nur an der Haltestelle!

Für die Nutzung des AST genügt ein Anruf unter 06181 - 3008825 bis 30 Minuten vor Abfahrt.

Bitte geben Sie folgende Informationen an:

  • Name

  • Liniennummer und Richtung des AST

  • Starthaltestelle, Abfahrtzeit und ggf. Datum

  • Zielort (Haltestelle oder Adresse)

  • Anzahl der Fahrgäste

Die Bestellung kann bis zu einem Monat im Voraus erfolgen. Ebenso sind Bestellungen für regelmäßige Fahrten möglich.


Bereitstellung von AST:
An diesen Haltestellen steht das AST zu den Abfahrtszeiten auch ohne vorherige Anmeldung bereit.

  • Freiheitsplatz (alle außer Linie 8)

  • Hauptbahnhof (Linie 2)

  • Bahnhof Steinheim (Linie 4, nur in Fahrtrichtung Steinheim)

Besonderheiten und Hinweise:
  • Für das AST gilt der Tarif des RMV. Den gewünschten Fahrschein erhalten Sie im Fahrzeug. Gültige RMV-Fahrscheine werden anerkannt.

  • Das AST kostet einen Zuschlag von 1 Euro pro Person (mit Ausnahme Freifahrtberechtigter), den Sie im Taxi bezahlen. Ausgenommen von der Zuschlagregelung sind die AST-Fahrten auf der Linie 11.

  • Auf Wunsch fährt das AST der Linie 4 in Steinheim den Weg der Linie 12 an. Zusteigen können Sie aber nur an den Haltestellen und zu den Abfahrtszeiten der Linie 4.

  • Beim AST der Linien 4 und 6 sind an der Haltestelle Friedhof Klein-Auheim die Ankunfts- und Abfahrtszeiten so aufeinander abgestimmt, dass Sie bei Fahrten von Steinheim oder Klein-Auheim (Linie 4) nach Großauheim (Linie 6) und umgekehrt nicht umsteigen müssen.

Hinweis zum AST der Linie OF-81

Das Anrufsammeltaxi der Linie OF-81 (Hanau Hbf. - Klein-Auheim - Seligenstadt - Mainhausen) ist ein Verkehrsanbebot der Kreisverkehrsgesellschaft Offenbach. Für Fahrtwünsche auf dieser Linie ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer 06182 - 29595 erforderlich und es wird in der Regel ein Zuschlag von 2 € pro Fahrt und Person erhoben. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Internetseite der KVG Offenbach

KVG Offenbach (AST)

Besuchdienst Logo

Im Alter nicht allein: Schenken Sie Aufmerksamkeit und Zeit:

„Besuchsdienst für Seniorinnen und Senioren"

Gruenerring Logo

Machen Sie einen Rundgang zu den Naturschätzen vor unserer Haustür

Der grüne Ring

Fairtrade Logo

Hanau auf dem Weg zur Fairen Stadt

Fairtrade

S1050014

„Es war einmal“ war Gestern - nimm' Deine Ausbildung selbst in die Hand! Mit diesem Slogan wird geworben für die zahlreichen Angebote der

Ausbildung der Stadt Hanau

Immobilien-Angebote der Stadt Hanau auf dem kommunalen Immobilienportal

Immobilien suchen