Radfahren in Hanau

Hanau bietet ideale Bedingungen für Alltags- und Freizeitradeln. Einige Informationen rund um das Radwegenetz, die Fernradwege und sichere Abschließanlagen finden Sie hier.

Radroutenplan Hanau
Byke - Bike-sharing für Hanau
Stadtradeln & Schulradeln
Bike + Ride an Hanauer Bahnhöfen / Fahrradboxen
Main-Radweg (Fernradweg)
Fernradweg R3
BahnRadweg Hessen (Radfernweg)
Radroutenplaner Hessen

Fahrradreparaturstation Nach Oben

Fahrradreparaturstation

Die Fahrradreparaturstation befindet sich am überdachten Fahrradparkplatz neben dem Central.

Luft aufpumpen, Schrauben nachziehen, kleine Reparaturen - so funktioniert's: Münze oder Chip einwerfen (wie beim Einkaufswagen), dann beherzt an der Kette ziehen. Nach der Reparatur wieder verschließen, die Münze gibt's zurück.

Bewachtes Fahrradparken Nach Oben

Fahrradparken

Die Stadt Hanau bietet vom 5. Mai bis September im Rathausinnenhof (neben Stadtladen und Stadtwache) jeden Samstag als Zusatzangebot „Bewachtes Fahrradparken“ an.
Kostenlos, 9 bis 16 Uhr.

Hanauer Radkalender 2018 Nach Oben

Radkalender Cover
Das Fahrrad ist für die kurzen Strecken im Alltag das beste Verkehrsmittel. Die wichtigsten Termine, Aktionen und weitere Informationen rund ums Fahrradfahren in Hanau finden Sie im neuen Radkalender.

Download: Hanauer Radkalender 2018

Fahrradyoga Nach Oben

Fahrradyoga Web 2000px

In der Reihe "Kurze Wege für den Klimaschutz" bietet die Stabsstelle Nachhaltige Strategien zweimal "Fahrradyoga mit Anne" an. Wir nutzen das Fahrrad als Sportgerät (und notfalls auch den Regenschirm) und üben Rücksicht, Achtsamkeit und den yogischen "Fahrrad-Gruß" ;-)

Wann: 14.05.2018 und 04.06.2018, jeweils 18 bis 19 Uhr
Wo: auf der Wiese neben dem Main Laden, dem Pop-up BEERGARDEN am Leinpfad, 63457 Hanau-Großauheim.

Radroutenplan Hanau Nach Oben

Radfahren in Hanau Radfahren in Hanau
Im Radroutenplan sind die Radverbindungen durch Hanau, zu den Stadtteilen und Nachbarkommunen dargestellt.
Die Wegeführung versucht, soweit möglich, verkehrsarme Straßen zu nutzen.
Begleitend zum Radroutenplan hat die Stadt Hanau in den letzten Jahren über 500 Radhinweisschilder aufgestellt, die dem Radfahrer helfen seinen Weg in Hanau zu finden.

Radroutenplan Hanau

Byke - Bike-sharing für Hanau Nach Oben

Byke-start-8.2018 _ 21 .jpeg
Byke ist derzeit mit mehr als 3000 Rädern im Rhein-Main-Gebiet, im Ruhrgebiet und in Berlin tätig ist. Hinter Byke steht nach Unternehmensangaben ein erfahrenes Team aus Mobilitäts- und Tech-Experten. Tarife und weitere Informationen sind im Internet unter www.byke.de zu finden.

In Hanau gibt es neben „Byke“ und der DB mit dem Behindertenwerk Main-Kinzig im Brockenhaus einen weiteren Verleiher für fünf Elektro-Fahrräder.

www.byke.de

Stadtradeln & Schulradeln Nach Oben

Die Wettbewerbe Stadtradeln & Schulradeln finden 2018 in der Zeit vom 20. August bis 9. September 2018 statt.

Ziel der Kampagne ist es, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, ein Zeichen für vermehrte Radförderung in der Kommune zu setzten – und letztlich Spaß beim Fahrradfahren zu haben!

Das STADTRADELN ist als Wettbewerb konzipiert, sodass mit Spaß und Begeisterung das Thema Fahrrad vorangebracht wird. Gesucht werden Deutschlands fahrradaktivste Kommunalparlamente und Kommunen sowie die fleißigsten Teams und Radelnden in den Kommunen selbst. Mitglieder der kommunalen Parlamente radeln in Teams mit BürgerInnen um die Wette. Innerhalb von 21 zusammenhängenden Tagen sammeln sie möglichst viele Fahrradkilometer – beruflich sowie privat. Schulklassen, Vereine, Organisationen, Unternehmen, BürgerInnen etc. sind ebenfalls eingeladen, eigene Teams zu bilden.

Während des dreiwöchigen Aktionszeitraums tragen Radelnde die klimafreundlich zurückgelegten Kilometer über den sogenannten Online-Radelkalender ein. Die Ergebnisse der Kommunen und Teams werden auf der STADTRADELN-Internetseite veröffentlicht, sodass sowohl bundesweite Vergleiche zwischen den Kommunen als auch Teamvergleiche innerhalb der Kommune möglich sind und für zusätzliche Motivation sorgen.

Infos & Anmeldung Schulradeln Infos & Anmeldung Stadtradeln

Bike + Ride an Hanauer Bahnhöfen / Fahrradboxen Nach Oben

An allen acht Hanauer Bahnhöfen stehen bike + ride-Anlagen zum Abstellen von Fahrrädern zur Verfügung.
Die bike + ride-Anlagen am Hauptbahnhof, am Nord- und am Westbahnhof, am Bahnhof Wilhelmsbad, in Steinheim, Klein-Auheim und Wolfgang sind allesamt mit modernen und überdachten Abstellanlagen und anmietbaren Fahrradboxen ausgestattet.
Weitere Informationen dazu finden Sie unter folgendem Link:

Vermietung von städtischen Fahrradboxen an Hanauer Bahnhöfen

Main-Radweg (Fernradweg) Nach Oben

Der Main-Radweg für von der Flussquelle über Bamberg, Aschaffenburg und Hanau bis zur Mündung in den Rhein.
In Hanau verläuft der Main-Radweg auf der linken Mainseite im Bereich der Stadtteile Klein-Auheim und Steinheim.
Abstecher über den Main zum Schloss Philippsruhe und zur Hanauer Innenstadt (Brüder Grimm-Denkmal) sind über die Schleuse in Mühlheim und die Steinheimer Brücke (B 45) möglich. Nach Großauheim fährt man am besten über die Auheimer Brücke oder die Limesbrücke (K 859). Siehe hierzu auch Radroutenplan Hanau.

Main-Radweg

Nähere Informationen über den gesamten Main-Radweg finden Sie beim
Tourismusverband Franken e. V.
Wilhelminenstraße 6
90461 Nürnberg
Tel: 0911/94151-0
Fax: 0911/94151-10
info@frankentourismus.de
www.frankentourismus.de

Internetauftritt Tourismusverband Franken e. V. Der MainRadweg

Fernradweg R3 Nach Oben

Der hessische Fernradweg R3 verläuft von Rüdesheim (Rhein) über Wiesbaden, Hanau, Gelnhausen, Schlüchtern und Fulda nach Tann in der Rhön.

Im Stadtgebiet Hanau führt er über verkehrsarme Straßen und Wege vorbei am Schloss Philippsruhe, am Westbahnhof, am Schlossgarten, tangiert hier das Goldschmiedehaus und die Hanauer Innenstadt und führt durch die Kinzigaue in Richtung Erlensee.

Hessen Tourismus

BahnRadweg Hessen (Radfernweg) Nach Oben

Die Route des BahnRadwegs führt von Hanau über Hartmannshain und Lauterbach nach Bad Hersfeld und verläuft in vielen Abschnitten auf ehemaligen Bahntrassen. In Hanau hat er seinen Ausgangspunkt am Main im Bereich Schloss Philippsruhe direkt am Fernradweg R3.

BahnRadweg Hessen

Radroutenplaner Hessen Nach Oben

Das Land Hessen hat, u.a. zusammen mit der Stadt Hanau,einen Internetgestützten Radroutenplaner entwickeln lassen, der es,ermöglicht seinen Weg für die Radroute zu planen.

Der Radroutenplaner berechnet die Radroute nach Eingabe von Start und Zielpunkt. Die Auswertung von Routenlänge, Fahrzeit und Höhenprofil kann angezeigt werden. Des weiteren kann die geplante Route zur Nutzung mobiler Geräte heruntergeladen werden.

Radroutenplaner Hessen

Parken

Aktionspläne zum Lärm von Straße und Schiene

Hanau Map, Interaktive Karte

Laerm Ohren

Aktionspläne zum Lärm von Straße und Schiene

Umgebungslärm

weiteres zum Thema:

Mobilität

Lebenslagen / Lebenssituationen / Hanau für...

Mobilität

Umwelt und Natur

Lebenslagen / Lebenssituationen / Hanau für...

Umwelt und Natur

Logo HLNO

Hanau Lokale Nahverkehrsorganisation GmbH

Kontakt