Hanauer Lamboyfest Freitag

Hanauer Lamboyfest
 Lamboyfest Hanau
14.06.2019 - 14.06.2019

Wochentag: Freitag

kostenlos

 Zum Kalender hinzufügen

Zur Erinnerung an die Aufhebung der Belagerung der Stadt vor etwa 383 Jahren findet vom 14. bis 16. Juni 2019 das Lamboyfest, das Traditionsfest der Brüder-Grimm-Stadt statt. Geboten wird viel: Ein Gauklerfest in allen Gassen, ein umfangreiches und breit gefächertes Musikprogramm auf mehreren Bühnen, das Biber-Kinderfest und ein vielfältiges gastronomisches Angebot verwandelt die Hanauer Altstadt drei Tage lang in eine unvergleichliche Festzone.

Ort der Veranstaltung

Veranstalter und Kontakt

Binding-Bühne, Schlossplatz
  • 19:00 Uhr Buddy & the Sharks - Handmade Rock'n'Roll and Rockabilly Music
  • 22:00 Uhr Planeta Trompeta vs. Necronautics - Surf Rock

Sparkasse Hanau - Bühne, Goldschmiedehaus
  • 18:30 Uhr Jermaine Alford – Popcover (auch nach dem Anstich nochmal)
  • 19:00 Uhr Offizielle Eröffnung des 382. Lamboyfestes durch Oberbürgermeister Claus Kaminsky / Freibieranstich
  • 21:00 Uhr Klub Erika – Glitzerpop & feinste Tanzmusik: Die letzten Einhörner des Pop
  • 22:30 Uhr Van Baker & Band – Deutsche Partyhits vom Feinsten!

Sion-Open-Stage, Gr. Dechaneistraße
  • 20:00 Uhr Antonio Macan - Pianist

IGHA- Bühne, Heinrich-Bott-Straße
  • 18:30 Uhr Werner Bayer Quartett - Jazz
  • 21:30 Uhr Wingerts 2.0 - Acoustic á la carte, Pop und Rock

Frau Trude-Bühne powered by Schöfferhofer, Rappengasse
  • 20:00 Uhr Helium 6 - DIE Hanauer Partyband

Marienkirche Öffnungszeiten von 16 - 20 Uhr
  • 16:00 Uhr Sonderausstellung zum Lamboyfest (geöffnet bis 20:00): Die schlimmsten Jahre des Großen Krieges in der Grafschaft Hanau-Münzenberg, 1634–1636
  • 18:00 Uhr Einläuten des Festes durch die Glocken der MarienkircheWallonisch-Niederländischen Kirche und Mariae Namen