Findet derzeit nicht statt: 700 Jahre Stadtrechte Steinheim IDENTITÄT – GESCHICHTE – OBJEKTE

Mzhu2020 10 Ausstellungsteinheim009
24.10.2020 - 19.12.2021

Wochentag: samstags, sonntags

Uhrzeit: 11:00 - 17:00

 Zum Kalender hinzufügen

Im Jahre 1320 erwarben die Herren von Eppstein von König Ludwig dem Bayern für ihre Siedlung und Burg Steinheim Stadtrechte. Die heutige Altstadt nebst Stadtmauer geben bis heute Zeugnis für die einstige Vormachtstellung Steinheims in der Region. Anlässlich des großen Jubiläums zeigt das Museum eine Sonderausstellung, die neben den großen Entwicklungslinien und den besonderen Ereignissen vor allem die für Steinheim typischen und prägenden Dinge herausstellt und hinterfragt. So wie die Fragen, ob der Äppelwoi typisch für Steinheim ist oder welche Geschichte hinter den Wallfahrten zum Heiligen Kreuz steckt?

zum Presseservice der städtischen Museen Hanaus

Ort der Veranstaltung

Veranstalter und Kontakt

700 Jahre Sth Final Plakat