Der Hanauer Wochenmarkt

regelmäßig jeden Samstag und Mittwoch
Hanau-neustädter Marktplatz-markttag
02.01.2021 - 31.12.2021

Wochentag: mittwochs, samstags

Uhrzeit: 06:00 - 14:00

kostenlos

barrierefrei

 Zum Kalender hinzufügen

Auch auf dem Hanauer Wochenmarkt besteht die Pflicht zum Tragen medizinischer Masken: Die Stadt weist daraufhin, dass neben Betreiber*innen und Verkäufer*innen auch Besucher*innen des Wochenmarktes medizinische Masken (OP-Masken oder virenfilternde Masken der Standards FFP2, KN95 oder N95) als Mund-Nasen Bedeckungen zu tragen haben. Stoffmasken sind somit zukünftig nicht mehr zulässig. Die Besucher*innen des Hanauer Wochenmarktes werden gebeten dies zu berücksichtigen.

Der Hanauer Wochenmarkt zu Füßen des Brüder-Grimm-Denkmals gilt als einer der schönsten und größten in ganz Hessen. Jeden Mittwoch und Samstag von 6 bis 14 Uhr werden auf dem Neustädter Marktplatz an rund 100 Ständen Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch, Käse, Eier, Kräuter, Blumen und vieles mehr angeboten.

Mittwochs und samstags, jeweils ab sechs Uhr morgens, erwacht der Hanauer Wochenmarkt zum Leben und entwickelt sich im Laufe des Tages zum lebendigen Mittelpunkt der Stadt Hanau. Die umfangreiche Sortiments- und Angebotsvielfalt im farbenfrohen Zusammenspiel der Verkaufsstände schafft eine besondere Atmosphäre, die Hanaus Bürger sehr schätzen zu wissen. Neben der Ausrichtung des Hanauer Wochenmarktes, spielt der Neustädter Marktplatz als allgemeiner Treffpunkt und Kommunikationsknotenpunkt eine entscheidende Rolle für die Hanauer Bürgerschaft. Fest eingefasst von umliegenden Gebäuden, wie dem Neustädter Rathaus, bildet der Marktplatz das zentrale Herzstück Hanaus, bereichert um das Nationaldenkmal der Brüder Grimm als bedeutsamen Fixpunkt der Stadt.

Ort der Veranstaltung

Veranstalter und Kontakt