Drei auf einen Streich:

Frank Fischer –Streckenbach & Köhler – Thomas Nicolai Comedy-Mixed-Show
Drei Auf Einen Streich

Drei auf einen Streich

29.01.2023 - 29.01.2023

Wochentag: Sonntag

Uhrzeit: 20:30

 Zum Kalender hinzufügen

Beginn: 20:30 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr

Wir präsentieren Ihnen drei Comedy-Acts der Superklasse! Freuen Sie sich auf eine bunte Mischung aus Comedy, Parodie und Musik.
 
Frank Fischer
Frank Fischer ist auf jeden Fall ein Hochkaräter
Ein Mann, ein Mikro und viele Geschichten über das Leben und die Menschen. Dafür wurde Frank Fischer mit bisher 20 Kabarettpreisen ausgezeichnet. Ob auf der großen Bühne der Weltpolitik oder in der Schlange an der Supermarktkasse. Frank Fischer schaut genau hin und verarbeitet den täglichen Wahnsinn zu einer höchst unterhaltsamen Mischung. Mit seinen Live-Shows hat er sich eine immer weiterwachsende Fangemeinde erspielt und ist mittlerweile auch im Fernsehen ein gern gesehener Gast (Nuhr im Ersten, Stratmanns, Kabarett aus Franken, NDR-Talkshow uvm.).
 
Thomas Nicolai

Thomas Nicolai ist eine muntere Plaudertasche und Frohnatur mit strahlendem Burschencharme. Er ist gnadenlos sympathisch, ein Garant für gute Laune. Der Mann mit den tausend Stimmen. Das ist intelligente Gewitztheit gepaart mit Parodie vom Feinsten. So schnell wie Nicolai die Charaktere wechselt, von flachen zu tiefgründigen Pointen schlittert, so wird schnell klar: da agiert ein Vollprofi auf der Bühne! Er ist ein Unruhegeist an allen Fronten. Begnadeter Sprecher, Synchronsprecher, Schauspieler, Musiker und Schriftsteller. Was Thomas Nicolai in die Hand nimmt, hat nicht nur eine unverwechselbare Handschrift, sondern garantiert auf jeden Fall beste Unterhaltung und Qualität.
 
Streckenbach & Köhler - „Multiple OHRgasmen“

So einen Ohrgasmus kann man nicht erklären. Den muss man fühlen! Und genau das haben sich der hochbegabte Tenor Streckenbach und sein Klavier spielender Prügelknabe Köhler in ihrem Programm „Multiple Ohrgasmen“ vorgenommen.
Stellt sich dann nur noch die Frage, wer an diesem Abend auf der größten Ohrgasmuswelle reiten wird. Wer kommt zu früh? Und wer geht zu spät? Es gleicht wohl einem Stimmungshoch wie nach einem Ohrkan, wenn die beiden Ohrca-gleich durch die Wellen der Begeisterung paddeln und die Ohrdnung im Publikum abhanden zu kommen droht! Und man braucht sicher kein Ohrakel zu befragen, um zu ahnen, was für ein Ohratorium auf den Zuschauer zukommt, wenn sich die beiden mit zahlreichen Ohrden ausgezeichneten Akteure in vollem Ohrnat in einer Duftwolke von Ohrangeat, Ohregano und Ohrchideen auf die Bühne drängen und dem uralten Leitspruch folgend „Ohra et labohra“ zu Gehör bringen, worauf so viele Ohren so lange warteten.
 

Ticketpreise zzgl. VVK- und Ticketgebühr
Kat. 1 = 18,00 Euro, ermäßigt 14,00 Euro Abendkasse Kat. 1 = 25,00 Euro, ermäßigt 21,00 Euro
Kat. 2 = 16,00 Euro, ermäßigt 12,00 Euro Abendkasse Kat. 2 = 23,00 Euro, ermäßigt 19,00 Euro

+++Tickets/Vorverkauf+++

Ort der Veranstaltung

Veranstalter und Kontakt