Sonntags um Drei: „Gestatten, mein Name ist…“

Freiherr von Knigge führt durch das Schloss Philippsruhe in Kooperation mit der Tourist-Info Hanau
Knigge Klein
26.03.2023 - 26.03.2023

Wochentag: Sonntag

Uhrzeit: 15:00 - 16:00

 Zum Kalender hinzufügen

Im spätbarocken Kostüm mit Perücke und Dreispitz nimmt Stadtführer Alexander Bork alias Freiherr von Knigge interessierte Besucherinnen und Besucher mit auf eine Zeitreise.

Schloss Philippsruhe vereint Barock und Gründerzeit auf beeindruckende Weise und zieht jeden Gast in seinen märchenhaften Bann. Der Rote und der Blaue Saal sind nur zwei von vielen Sehenswürdigkeiten im Prachtbau des 18. Jahrhunderts. Freiherr von Knigge stellt die Geschichte des Schlosses vor und gibt überdies einen Einblick in sein Lebenswerk als Meister des Anstands und Benimms. Eine kurzweilige und pointenreiche Führung lässt die Zeit wie im Flug vergehen.

Ort der Veranstaltung

Veranstalter und Kontakt

Schloßphilippsruhe Aufgang Zur Beletage
Teilnahmebedingung ist die telefonische oder schriftliche Anmeldung unter:
Telefon: 06181-295 1799 / E-Mail: museen@hanau.de

Bitte informieren Sie sich über die aktuell geltenden Corona-Regeln unter www.museen-hanau.de oder unter www.corona-hanau.de.

Preis: 3 € zzgl. Museumseintritt

Die Veranstaltung findet vorbehaltlich der Corona-Schutzmaßnahmen statt.