Kindergeburtstage im Umweltzentrum

Lagerfeuerstelle im Garten

Kindergeburtstage im Umweltzentrum

Feiern und Natur erleben:
Erleben Sie Natur ganz nah und feiern Sie zusammen mit unseren Referent*innen den Geburtstag Ihres Kindes im Umweltzentrum Hanau. Mit sehr viel Spaß begegnen unsere jungen Besucher*innen den kleinen wie auch großen Wundern der Natur. Das weitläufige Außengelände und die nahe Kinzig bieten dafür viele Möglichkeiten und das bei jedem Wetter. Seien Sie daher darauf vorbereitet, dass selbst bei Regen der Geburtstag stattfinden wird. Regenfeste Kleidung ist für die kleinen und großen Partygäste also ein absolutes Muss. Gut Ausgerüstet können die Kinder ihrer Fantasie und Kreativität in vielen spannenden und auch kniffligen Spielen freien Lauf lassen.

Sie lernen sich im Team kennen und anderen zu vertrauen, toben sich in der Spieleolympiade im Wettkampf um den ersten Platz aus, werden kreativ bei den unterschiedlichen Werkangeboten oder verwandeln sich in Piraten.
Entscheiden Sie selbst, welches Erlebnis Sie ihrem Kind an seinem großen Tag schenken möchten. Unser Angebot bietet ihnen viele Möglichkeiten und unsere speziell geschulten Referent*innen gehen darüber hinaus gerne auf Ihre Wünsche ein.
1. Wie kann ich einen Kindergeburtstag im Umweltzentrum buchen?
Es wird eine schriftliche Anmeldung (Mail, Fax oder Post) oder das ausgefüllte Anmeldeformular auf unserer Internetseite mit folgenden Informationen benötigt:
 
Name, Adresse und Kontaktdaten (E-Mail und Telefonnummer)
Name des Geburtstagskindes
Alter des Geburtstagskindes
Thema und Ersatzthema
Termin und Alternativtermin
Möchten Sie ein Lagerfeuer als Abschluss? (hier ist eine Verlängerungsstunde nötig)
Beginn
Anzahl der eingeladenen Kinder
 
Nach Eingang der Anmeldung wird ein/e Referent*in für das ausgewählte Thema gesucht. (Da wir mit freiberuflichen Referent*innen, die außer dem Umweltzentrum noch weitere Verpflichtungen haben, zusammenarbeiten, kann es passieren, dass all unsere Referent*innen ausgebucht sind und auf einen Ersatztermin ausgewichen werden muss.)

Wenn ein/e Referent*in gefunden wurde, werden Sie direkt informiert, erhalten eine Bestätigung und Ihre Kontaktdaten werden an die jeweilige Person (Referent*in) weitergegeben. Die Geburtstagsfeier ist nun verbindlich gebucht und Sie können die Einladungen verteilen.

Der/ die Referent*in setzt sich dann ca. eine Woche vor der Feier mit Ihnen in Verbindung um Details zu besprechen.

2. Was passiert, wenn es regnet?
Die Angebote finden bei jeder Witterung statt. Deswegen sollten die Kinder immer wettergerecht gekleidet sein. Ein Raum steht Ihnen im Haus zur Verfügung.
Das Angebot Lagerfeuer kann bei jedem Wetter in Anspruch genommen werden, da eine überdachte Lagerfeuerstelle vorhanden ist.
Im Einzelfall kann das Thema an das Wetter angepasst werden.

3. Was ist mit Essen und Getränken für die Kinder?
Essen und Getränke müssen Sie bitte mitbringen. Bewährt hat sich ein Fingerfoodbuffet, bei dem die Kinder immer mal wieder zugreifen können. Bitte verzichten Sie auf Fastfood und Essen durch Lieferservice.  
Bitte beachten Sie unbedingt, dass im Umweltzentrum keine Speisen erwärmt werden können. Unsere Küche entspricht nicht der Hygieneverordnung. Die Stockbrotstöcke am Lagerfeuer können nur mit Stockbrotteig bestückt werden. Würstchen oder Marshmellows haben sich als nicht praktikabel erwiesen.  
 
Bitte verzichten Sie zugunsten der Umwelt auf Einwegverpackungen. Sollten dennoch größere Mengen Abfall anfallen, bitten wir Sie diesen mitzunehmen und zu entsorgen.


4. Was ist im Umweltzentrum Hanau vorhanden?
Im Umweltzentrum befindet sich sowohl Geschirr als auch die Dekoration für den Raum. Des Weiteren werden alle für den Geburtstag benötigten Materialien gestellt.
 
5. Wo kann geparkt werden? Wie komme ich mit dem ÖPNV ins Umweltzentrum?
Für die Gäste steht der Parkplatz gegenüber der Rudi Völler Sportanlage (direkt am Hochhaus) zur Verfügung. Der Fußweg zum Umweltzentrum, durch das grüne Tor, dauert nur eine Minute. Für ein Fahrzeug ist ein Parkplatz direkt vor der Tür des Umweltzentrums reserviert.
Die Linie 10 hält an der Haltestelle „Plantagenstraße“, von hier sind es nur wenige Minuten zu Fuß. Außerdem gibt es direkt am Haus Fahrradständer.

6. Was ist die Aufgabe der Referentin/ des Referenten?
Die/ Der Referent*in bereitet den Raum vor und dekoriert ihn. Sie/ Er führt das Geburtstagsangebot durch, räumt auf und schließt das Umweltzentrum wieder ab. Sie/ Er ist während der gesamten Feier anwesend. Die Aufsichtspflicht obliegt den Eltern des Geburtstagskindes.

7. Was passiert bei Erkrankung der Referentin/ des Referenten?
Wir versuchen schnellstmöglich Ersatz zu finden. Ist dies nicht möglich, wird der Geburtstag verschoben oder abgesagt. Für Sie entstehen hier keine zusätzlichen Kosten.

8. Was passiert, wenn der bestätigte Geburtstag von Ihnen abgesagt wird?
Es ist möglich bis spätestens 14 Tage vor Beginn des Geburtstages den Termin kostenlos zu stornieren. Bei einem späteren Rücktritt muss die Rechnung in vollem Umfang beglichen werden.
Der Rücktritt muss in jedem Fall schriftlich erfolgen.

9. Wie ist der Ablauf der Feier?
Jede Kindergeburtstagsfeier ist individuell geplant. Die Details besprechen Sie bitte mit der Referentin oder dem Referenten.

10. Was kostet die Feier und wie wird sie bezahlt?
Das Geburtstagspaket von 2,5 Stunden kostet 105,-€ inkl. der Materialien. Mit Verlängerungsstunde (3,5 Stunden insgesamt) kostet die Feier 147,-€.
Es gibt wenige Themen, die hiervon abweichen.
Sie erhalten nach der stattgefundenen Feier eine Rechnung per Mail mit der Sie den Beitrag überweisen können.
 
Naturkosmetik
Ein paar einfache Zutaten, die richtigen Blüten und Blätter aus der Natur und ein Rezept, schon habt ihr die beste Salbe oder Lippenpflege ganz einfach und kostengünstig selbst hergestellt. Je nach Jahreszeit finden sich unterschiedliche Pflanzen in der Natur und die Kosmetik fällt unterschiedlich aus.

Zeitraum: Mitte April bis September
Tümpeln
Mit Kescher und Becherlupe ausgestattet machen wir uns auf den Weg zur Kinzig und auf die Überflutungswiesen. Wir schauen uns das Wasser mal genauer an und „erforschen“ die Lebewesen, die wir „fangen“ werden.

Zeitraum: April bis Oktober
gebasteltes Werk mit Rinde und Blättern
In der Natur finden sich viele Materialien mit denen kunstvolle Werke gestaltet werden. Ein Rundgang durch die nähere Umgebung, bei der gesammelt werden kann, wird durch Spiele aufgelockert. Die Kunstwerke verbleiben in der Natur und können auf Fotos festgehalten werden.

Zeitraum: ca. März bis Oktober
Urkunden und Medallien
Der olympische Gedanke steht im Vordergrund, dabei sein ist alles! Die Spiele sind eröffnet!

Die Spieleolympiade umfasst verschiedene Aufgaben, vor allen Dingen Wettspiele, die absolviert werden müssen um am Ende die Urkunde zu erhalten. Die Gestaltung richtet sich ganz nach den Bedürfnissen der Gruppe.
gebastelter Traumfänger vor Apfelhäke
Wozu ist ein Traumfänger gut? Und wer hat ihn erfunden?

Bei einem Rundgang durch die Umgebung des Umweltzentrums werden Naturmaterialien gesammelt, mit denen der eigene Traumfänger später gestaltet wird. Der Kreativität der Kinder sind keine Grenzen gesetzt.

Zeitraum: ganzjährig
Schatzkiste vor Blumenwiese
Seid ihr clevere Piraten? Dann geht als gesamtes Team auf Schatzsuche. Nur mit dem Zusammenhalt der gesamten Mannschaft sind die Aufgaben zu lösen und der Schatz kann gefunden werden.

Bei diesem Geburtstag können die Eltern gern einen Schatz mitbringen, der dann vom Referenten versteckt wird.

Zeitraum: ganzjährig
Traumgartenschale
Nach einem Rundgang durch den Garten des Umweltzentrums und der Gartenplanung wird der eigene kleine Garten in einer „Schale“ gestaltet. Hierzu werden vor allen Dingen die gefunden Naturmaterialien genutzt. Mit dem vorhandenen Samen bestreut, kann bei entsprechender Pflege zu Hause erlebt werden, wie alles langsam zu wachsen beginnt.

Zeitraum: Ca. März bis Oktober
Kinder testen gebaute Boote auf dem Wasser
Wir sägen und hämmern mit Materialien aus der Natur, ohne Anleitung und Bausatz.

Zeitraum: ganzjährig
GPS Gerät und Materialien
Die Gruppe startet ausgerüstet mit GPS Geräten, der Aufgabenmappe und der Utensilien, die nötig sind zur Kinzig. Hier wird das Leben der Tiere und Pflanzen an und im Wasser untersucht. Außerdem findet ihr heraus, wie schnell das Wasser fließt.

Die Eltern können für den Abschluss einen Schatz mitbringen, den die/der Referent*in versteckt.

Zeitraum: ganzjährig
Experimente
Mit einfachen Materialien aus dem Haushalt und Kinderzimmer, z.B. Wasser, Salz, Seife, führt ihr spannende Experimente durch.

Zeitraum: ganzjährig
Spiele und Aufgaben im Team
Nur das gesamte Geburtstagsteam kann die Spiele und Aufgaben gemeinsam lösen. Spezielle Teamspiele in der Natur fördern die Selbsterfahrung der Kinder im Team.

Zeitraum: ganzjährig
getöpferte Schale und Pferd
Bevor es mit dem Gestalten los geht, schauen wir uns den Boden im Garten des Umweltzentrums mal genauer an.

Dauer 3,5 Stunden zzgl. 2€ Materialkosten pro Kind.
Gästezahl entsprechend dem Alter des Geburtstagskindes. Bitte für jedes Kind einen Schuhkarton für den Transport des Kunstwerkes mitbringen.

Zeitraum: ganzjährig
Mister X Tshirt und Unterlagen
Allein mit öffentlichen Verkehrsmitteln wird der Unbekannte durch Hanau gejagt. Schafft ihr es ihn zu fangen?
Dieser Geburtstag ist sonntags nicht möglich und es sind mindestens vier Erwachsene als Begleitpersonen nötig. Die Feier dauert 4 Stunden und kostet 240,-€.

Zeitraum: ganzjährig
    Die Felder mit * sind Pflichtfelder
    Lagerfeuerstelle Lagerfeuerstelle
    Feuerstelle UWZ Feuerstelle
    Lehmofen UWZ Lehmofen überdacht
    Insektenhotel UWZ Insektenhotel
    Außenansicht UWZ Außenansicht
    großer Raum großer Raum
    Großer Raum Deko Piraten großer Raum