Nachhaltig vernetzt in Hanau & Region

Bne Hanau-logo Cmyk
Herzlich Willkommen beim Nachhaltigen Netzwerk – Hanau und Region!
Unter dem Motto: „Nachhaltig vernetzt“ wurde das Netzwerk 2014 ins Leben gerufen. Seitdem sind viele neue Partnerinnen und Partner aus den unterschiedlichsten Branchen und Bereichen mit dabei: Unternehmen, Sozial- und Bildungseinrichtungen, Initiativen, Vereine, Umweltschulen und auch der Einzelhandel machen Nachhaltigkeit in und um Hanau sichtbarer. Weitere Informationen zu den Mitgliedern des Netzwerks hier.

Die Methode: Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)  Die Ziele: 17 SDGs
Als Teil der "Nachhaltigkeitsstrategie Hessen" steht im Netzwerk vor allem die Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) im Fokus. Mit 35 Partnerinnen und Partnern ist das Bildungsangebot äußerst vielfältig und deckt die verschiedensten Bereiche ab.
Weitere Informationen zum Bildungsangebot hier.

Bildung für Nnchhaltige Entwicklung (BNE) ist dabei die Methode mit der die Mitglieder arbeiten und die 17 Ziele für Nachhaltige Entwicklung, die Ziele, für deren Umsetzung sie sich in ihren jeweiligen Bereichen stark machen. Langfristig soll die Arbeit im Netzwerk dazu führen, der Bevölkerung der Region die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung und die damit verbundenen Themen der Nachhaltigkeit wie bspw. Klimaschutz, nachhaltiger Konsum, Gesundheit, Naturschutz oder Energie näher zu bringen. Die Bürgerinnen und Bürger sollen die Informationen nutzen, um eigene Handlungen zu hinterfragen und ändern zu können.
Weitere Informationen zu BNE und den 17 SDGs hier.

Ein Netzwerkprojekt: Der Nachhaltigkeitspreis
Besonders hervorzuheben ist der seit 2017 bestehenden jährlich vergebenen Nachhaltigkeitspreis. Jedes Jahr gehen hierfür zahlreiche Bewerbungen aus den unterschiedlichsten Bereichen für den Jury-, Publikums- und Kreativpreis ein, was einmal mehr die Vielfalt des Netzwerks unterstreicht.
Mehr Informationen zum Preis gibt es hier.

Partnerin oder Partner werden!

Partnerinnen und Partner des Nachhaltigen Netzwerks haben die Möglichkeit sich öffentlich zu Themen der Nachhaltigkeit zu positionieren und das eigene Engagement herauszustellen. Durch die Zusammenarbeit mit anderen Mitgliedern des Netzwerks wird ein Gemeinschaftsgefühl gefördert, dass die Partnerinnen und Partner motivieren und in ihren Vorhaben bestärken soll.

Bereits 35 Mitglieder profitieren von den vielfältigen Ideen und Denkanstößen, die den Einstieg in die Umsetzung der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung leichter und verständlicher machen. Bei regelmäßigen Netzwerktreffen und Workshops bekommen sie Hilfestellungen und können gemeinsame Projekte, Veranstaltungen usw. organisieren.
Langfristig soll das Netzwerk dazu führen, der Bevölkerung der Region die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der UNO und die damit verbundenen Themen der Nachhaltigkeit, wie bspw. Klimaschutz, nachhaltiger Konsum, Gesundheit, Naturschutz oder Energie näher zu bringen, um Informationen und Handlungsmöglichkeiten benennen zu können und für die Gestaltung des eigenen Lebens zu nutzen.
Wer Partnerin oder Partner werden möchte kann ganz einfach eine Mail an mara-landwehr@outlook.de schreiben.
Auch mit Fragen, Anregungen o.ä. können sich Interessierte an die Netzwerkkoordinatorin wenden.
Wir besuchen Sie auch gerne oder laden Sie ins Umweltzentrum Hanau ein!
Je nach Projekt, Veranstaltung o.ä. wird eine gemeinsame Finanzierung oder die Suche nach Mitteln angestrebt. Es ist sehr wichtig, dass niemand im Netzwerk nur als „Geldgeber“ fungiert. Jegliche finanzielle Beteiligung schließt immer auch eine Beteiligung oder eine direkte Verbindung zum Projekt, zur Veranstaltung usw. mit ein.
Xxx

Nachhaltigkeit öffnet Türen

Nachhaltig unterwegs in Hanau & Region - sei dabei!

Unsere Partnerinnen und Partner machen das Netzwerk: „Nachhaltig vernetzt - Hanau und Region“ den gesamten Mai über sichtbar und laden Sie herzlich dazu ein, unter dem Motto: „Nach­haltigkeit öffnet Türen“ auch Ihren Alltag nachhaltig zu verändern.
 
Lassen Sie sich von dem vielfältigen Angebot zu den unterschiedlichsten Themen der Nachhaltigkeit inspirieren.
Vielleicht haben Sie ja auch eine spannende Idee, die Sie beim Nachhaltigkeitspreis einreichen wollen?
 
Das Programm wird stetig aktualisiert. Schauen Sie gerne hier vorbei, um noch mehr nachhaltige Aktionen, Ausstellungen und Angebote zu entdecken.
 
Halten Sie sich bitte an die derzeitig geltenden Corona-Regeln.
Wenn Sie sich für ein Angebot mit vorheriger Anmeldung interessieren, bekommen Sie im Vorfeld der Veranstaltung die geltenden Corona-Maßnahmen mitgeteilt.

Weitere Informationen hier.

Weitere Veranstaltungen des Netzwerks