Hanauer Adventskalender

- Gewinnen und Gutes tun!
Adventskalender 2021

Adventskalender Motiv 2021

Der Hanauer Adventskalender ist seit sechzehn Jahren ein beliebtes Geschenk in der Vorweihnachtszeit. Das Benefizprojekt zweier Hanauer Lions Clubs unterstützt einerseits Kinder- und Jugendprojekte in Hanau und bietet andererseits die Möglichkeit einen der vielen attraktiven Preise zu gewinnen, die die regionale Geschäftswelt für den guten Zweck zur Verfügung stellt. Aus diesem Grund hat sich der Hanauer Adventskalender auch zu einem absoluten Verkaufsschlager entwickelt und ist zumeist innerhalb kurzer Zeit vergriffen.

Die Preisausgabe erfolgt ab dem 3. Januar bis zum 29. Januar 2022 im Kunstkaufladen Tacheles, Nürnberger Straße 31-33.
Hauptgewinn
Über den Hauptgewinn des Hanauer Adventskalenders 2021 freuen sich Monika und Helmut Menzel aus Erlensee. Sie gewannen zwei Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Wohlfühlleistungen im Urlaubs- und Wohlfühlparadies Elztalhotel in Winden im Schwarzwald.
Andreas Ludwig vom Lions Club Hanau und Jörg Börstinghaus vom Lions Club Hanau Brüder Grimm gratulierten herzlich und übergaben vor dem Brüder-Grimm-Denkmal den Preis gemeinsam mit Oberbürgermeister Claus Kaminsky, dem Schirmherrn der Benefizaktion, an die glücklichen Gewinner.
„Möge Ihnen die Reise viel Freude bereiten und viele schöne Erlebnisse bescheren“, wünschten sie. „Es ist großartig, dass Sie ein Benefizprojekt unterstützen, das in der Stadt seit 16 Jahren so viel Gutes für Kinder und Jugendliche bewirkt!“, sagte Kaminsky. Der Hanauer Adventskalender für 2022 sei bereits in Vorbereitung und locke mit vielen attraktiven Preisen, verrieten derweil die Lions-Herren.
Die Menzels freuen sich über den unerwarteten Gewinn und planen die Reise im Frühjahr anzutreten: „Wir kaufen den Hanauer Adventskalender schon seit vielen Jahren und hatten schon kleinere Gewinne, aber noch nie den ersten Preis gewonnen“ berichteten sie und versprechen: „Auch zukünftig werden wir jedes Jahr den Hanauer Adventskalender erstehen und das Benefizprojekt aktiv unterstützen.“

Der Hanauer Adventskalender ist seit nunmehr 16 Jahren das Benefiz-Projekt der Lions Clubs Hanau und des Lions Clubs Hanau Brüder Grimm und wird von der Hanau Marketing GmbH koordiniert. Der Erlös aus dem Verkauf der Kalender kommt verschiedenen Kinder- und Jugendprojekten in der Stadt zugute. Die Preise im Wert von mehr als 25.000 Euro spendierte die regionale Geschäftswelt, um das Benefizprojekt zu unterstützen.


 
Das diesjährige Motiv ist eine Ansicht der Wallonisch-Niederländischen Kirche, welche die 9-jährigen Jenny aus dem Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Hanau mit Buntstiften gezeichnet hat.
  • Aral Tankstelle Förster GmbH & Co. KG – Maintalerstraße 20
  • BFT Tank- und Waschcenter Förster GmbH und Co. KG – Brüder-Grimm-Straße 22-24
  • Optiker Stephan, Steinheim, Ludwigstraße 78
  • TUI Travelstar mein Reisebüro – Großauheim, Hauptstraße 5
  • Galeria Karstadt Kaufhof – Am Markt 2
  • Bücher bei Dausien – Salzstraße 18
  • Buchladen am Freiheitsplatz – Am Freiheitsplatz 10
  • Forum Hanau (Kundeninformation im UG) – im Forum
  • Optimum Volker Meyer Augenoptik GmbH – Hauptstraße 54 63486 Bruchköbel
  • Kunstkaufladen Tacheles, Nürnberger Straße 31-33
Wir danken den Verkaufsstellen für die gute Zusammenarbeit und Mithilfe!
Jedes Jahr bis August können sich Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen aus Hanau und Umgebung an dem Benefizprojekt beteiligen, in dem sie beispielsweise Gewinngutscheine zur Verfügung stellten. Kontakt zu den Organisatoren können sie aufnehmen über:Hanau Marketing GmbH