Adhoc Meldung!

26.03.2021

Erreichbarkeiten

- während des Lockdowns.

Wochenmarkt

Wochenmärkte in Hanau und den Stadtteilen
Wochenmarkt bietet neuen Service und legt Treue-Aktion wieder auf
Woma Treue


In der derzeitigen Ausnahmesituation gibt es wenig Verlässliches – der Hanauer Wochenmarkt bildet da eine Ausnahme. Allen Lockdowns und Beschränkungen zum Trotz bieten rund 100 Händlerinnen und Händler rund um das Brüder-Grimm-Denkmal jeden Mittwoch und jeden Samstag ihre Waren feil. „Der Hanauer Wochenmarkt ist gerade in Zeiten wie diesen Balsam für die Seele“, sagt Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky. Für die Treue ihrer Kundschaft bedanken sich die Beschickerinnen und Beschicker jetzt wieder - mit einer Neuauflage der Treue-Stempel-Aktion aus dem Vorjahr, mit Park-Rückvergütungs-Tickets und mit einem ganz neuen Service: An mehr als 50 Ständen kann man seinen Einkauf ab sofort auch mit dem Grimmscheck, dem Hanauer Stadtgutschein, bezahlen. ...
„Wir sagen damit Danke für die Unterstützung – bei den Kundinnen und Kunden und auch bei der Stadt Hanau, die uns in dieser Krise hervorragend unterstützt“, sagt Peter Krebs, Vorsitzender des Wochenmarkt-Vereins. Die Stadt erlässt in diesem Jahr erneut die Standgebühren und leistet weitere finanzielle Unterstützung. „Der Wochenmarkt gehört quasi zum Hanauer Kulturgut, deshalb hat er für uns einen besonderen Stellenwert“, unterstreicht der Oberbürgermeister.
Kaminsky freut sich sehr darüber, dass sich in den letzten Wochen mehr als 50 Wochenmarkt-Händlerinnen und Händler bereit erklärt haben, sich dem Grimmscheck-System anzuschließen. „Unser Stadtgutschein floriert – nicht zuletzt wegen der Grimmscheck-Aktion aus dem Vorjahr. In den letzten Monaten haben wir die Teilnehmerzahl mehr als verdoppelt: An über 300 Stellen kann man nun mit dem Grimmscheck zahlen“, freut sich Kaminsky. Ob Bekleidung, Reisen, Möbel, Lebensmittel oder ein Haarschnitt –  in fast allen Branchen gibt es inzwischen Grimmscheck-Kooperationspartner, die sich über das ganze Stadtgebiet verteilen. „Gerade zu Ostern ist das also ein hervorragender Geschenktipp“, sagt der Oberbürgermeister.
In den nächsten Wochen wird der klassische rote Grimmscheck auch Nachwuchs bekommen: Er wird ergänzt um einen grünen Wochenmarkt-Sonder-Grimmscheck und einen blauen Gastronomie-Sonder-Grimmscheck. Kaminsky: „Diese werden wir im Rahmen unserer großen Grimmscheck-Aktion, mit der wir Umsatz belohnen und die wir im Frühjahr wiederholen wollen, zusätzlich ausgeben, um besonders betroffene Branchen zu unterstützen.“ Während die grünen Grimmschecks dann nur auf dem Wochenmarkt und die blauen Grimmschecks dann nur in der Gastronomie einlösbar sein werden, wird der rote Grimmscheck generell an allen Partnerstellen akzeptiert.
Ins Spiel kommt der neue Wochenmarkt-Grimmscheck erst Mitte Mai – wenn sich die Markt-Kundinnen und -Kunden ihre Treue-Prämien abholen. Zwischen dem 3. April und dem 15. Mai kann man an den Marktständen nämlich wieder Treue-Stempel sammeln. Je 5 Euro Einkaufswert gibt es einen Stempel in die Sammelhefte, die bei den Händlerinnen und Händlern ab dem 3. April erhältlich sind. Wer 25 Stempel gesammelt und damit ein Heft voll hat, erhält als Treue-Prämie einen 5-Euro-Wochenmarkt-Grimmscheck; bei 50 Stempeln gibt es neben Wochenmarkt-Grimmschecks im Wert von 10 Euro eine Wochenmarkt-Tasche dazu und bei 75 Stempeln Grimmschecks im Wert von 15 Euro sowie eine neu aufgelegte Wochenmarkt-Kühltasche. Einlösbar sind die Hefte im Rathaus-Innenhof vor dem Eingang zum ehemaligen Stadtladen – aber erst, wenn dort auch die Grimmscheck-Ausgabe stattfindet. „Wir planen diese für Mitte/Ende Mai, das hängt aber von den weiteren Entwicklungen der Pandemie ab“, sagt Kaminsky. Die Termine werden aber rechtzeitig bekanntgegeben.
Einen weiteren Bonus für ihre Kundschaft bieten die Mitglieder des Hanauer Wochenmarkt Vereins an: Sie halten Park-Rückvergütungs-Tickets bereit.
Alle teilnehmenden Grimmscheck-Partner – auch auf dem Wochenmarkt – sowie die Verkaufsstellen des Stadtgutscheins sind im Internet unter www.grimmscheck.hanau.de zu finden.

„Hanauer Wochenmarkt… für die Umwelt“
Für die Umwelt
Nachhaltiger einkaufen, die Nutzung von Mehrwegprodukten fördern und sich stärker für die Müllvermeidung einsetzen - der Hanauer Wochenmarkt setzt klare Zeichen.
z.B. mit der Gude Tüte…aus Kartoffelstärke. Die herkömmliche Einwegtüte aus Plastik wird von einer Einkaufstüte aus Kartoffelstärke abgelöst. Hergestellt aus 100% biologisch abbaubarem und kompostierbarem Material*. Die „Gude Tüte“ ist an den Wochenmarktständen für 0,10 € erhältlich. 2 Gude Tüte Kartoffelstärke Vorderseite
* Entsorgung nicht über Biomüll, da sie für den Abbau wesentlich länger benötigt, als Garten- und Küchenabfälle.  Nachhaltig gefördert durch Stadtwerke Hanau
 
Weitere Gude Verpackungen... für die Umwelt
3 Produktgruppe Wochenmarkt 2020

Mehrweg-Transportboxen, Einkaufsnetze für Obst und Gemüse, Rucksack-Tragetaschen, handgefertigte Bestecksets und umweltfreundliche Einkaufstüten – es gibt viele tolle Möglichkeiten, den Hanauer Wochenmarkt ohne Einweg-Plastik-Produkte zu genießen. Erhältlich sind die Produkte hier: Unverpackt-Laden „MITTENDRIN“ Römerstraße 1 (Ecke Marktplatz) ...
Wie können Sie außerdem zur Müllvermeidung beitragen? Machen Sie mit!
Planen Sie Ihren Einkauf auf dem Hanauer Wochenmarkt noch bewusster: Die Händlerinnen und Händler begrüßen auch selbst mitgebrachte Einkaufstaschen und -körbe. Mit dem Mehrweggebrauch tragen Sie zur Vermeidung von Einweg-Plastik-Produkten bei. Vielen Dank!
Weiter Infos auf: klima.hanau.de
Hinweis: Eigene Mehrwegboxen (für Wurst, Käse, etc.) können aus Hygienegründen zur Zeit an den Wochenmarktständen nicht angenommen werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

+++Tipp+++:
Parken in der TG Markplatz - Happy Hour jeden Mittwoch & Samstag
6:00 - 8:00 Uhr gebührenfrei
8:00 - 10:00 Uhr je angefangene Stunde max. 1,- €

Wochenmärkte in den Stadtteilen
Ein kleiner gepflegter Wochenmarkt auf dem Kardinal-Volk-Platz mit reichhaltigem Angebot. Jeden Freitag von 08:00-13:00 Uhr

Kardinal-Volk-Platz, 63456 Hanau-Steinheim

Öffnungszeiten: Jeden Freitag von 08:00-13:00 Uhr

Öffentliche Verkehrsmittel: Buslinie 4

Kontakt: http://www.steinheimer-gewerbeverein.de

Der kleine, aber feine Wochenmarkt in Großauheim bietet Ihnen jeden Donnerstag von 06:00-13:00 Uhr eine große Auswahl an frischen und saisonalen Produkten sowie Tee und Gewürze u.v.m.

Rochusplatz, 63457 Hanau-Großauheim

Öffnungszeiten: Jeden Donnerstag von 06:00-13:00 Uhr

Anfahrt: Aus Richtung Frankfurt: A3, B43a bis Ausfahrt Großauheim.

Öffentliche Verkehrsmittel: Buslinie: 6

Kontakt: K und N Marktservice: Tel. 0171-7205475

Gut zu wissen:
Clever Parken

Frühaufsteher parken in der Tiefgarage "Am Markt" von 6-8 Uhr kostenlos und von 8-10 Uhr maximal für einen Euro.Wochenmarkt am Forum und am Freiheitsplatz

Galeria Kaufhof öffnet an Markttagen bereits um 08:00 Uhr!
Ab Samstag, 1. September öffnet Kaufhof an den Markttagen Mittwoch und Samstag bereits ab 8 Uhr morgens.
  • Marktfläche: 5200 m²
  • Anzahl der Händler: > 90
  • Öffnungszeiten: samstags und mittwochs, 6.00 bis 14.00 Uhr
  • Organisationsform: mobile Stände durch Händler
  • Angebotspalette: Obst und Gemüse, Fleisch und Fisch, Backwaren, internationale Spezialitäten, Blumen und Pflanzen, Verzehrstände, Käse und sonstige Waren
  • Besucher: Ø 3500 Personen pro Markttag
  • Charakteristik: Traditioneller „Grüner Markt“
Informationen für Bewerber und Bewerberinnen:
Sie interessieren sich für einen Standplatz auf Hessens schönstem Wochenmarkt?

Bewerben Sie sich unter:

Allgemeines Ordnungsrecht / Gewerbe
Steinheimer Straße 1b
63450 Hanau

Postfach:
1852
63408 Hanau, Brüder-Grimm-Stadt

Fax: 06181 / 295-1622
Um einen Eindruck von Ihnen, Ihrem Unternehmen, Ihrem Stand und Ihrem Produktangebot zu bekommen, senden Sie uns folgende Unterlagen:
 
  • Anschreiben

  • Produktangebot

  • Standgröße und Platzbedarf

  • Stand-Art (z.B. Zelt oder Wagen)

  • Bilder

  • ggf. Homepage / Facebook-Seite

  • weitere Informationen
Wo finde ich was auf dem Hanauer Wochenmarkt?
Einfach auf die jeweilige Stand Nummer klicken:
Wochenmarkt Hanau
Termine