Alleinerziehenden-Treff

Kindererziehung ist keine leichte Aufgabe und den Alltag als Alleinerziehender Elternteil zu bewältigen ist eine tägliche Herausforderung
Als Alleinerziehende sind familiäre Unterstützung, Nachbarschaftshilfe, oder gute Freundinnen besonders wichtig. Aber was tun, wenn aufgrund von Umzug keine sozialen Netzwerke vorhanden sind? Dann ist der Kontakt zu Gleichgesinnten besonders hilfreich und kann diese Anstrengung etwas erleichtern.
Daher hat das Lokale Bündnis Hanau die Initiative ergriffen, und ein Treffen unter dem Motto: „Kennenlernen - Austauschen – Vernetzen“ ins Leben gerufen.
Es soll ein Netzwerk entstehen, in dem der Austausch über die Alltagssituationen, die gemeinsame Freizeitgestaltung, die gegenseitiges Unterstützen, dass Gefühl mit den Themen nicht alleine zu sein, möglich ist.
Denn, eine gegenseitige Unterstützung, ein Netzwerk, auf dass die Einzelnen in Notsituationen zurück greifen können, entlastet, gibt Zuversicht und Stärke, und bringt eine Menge Vorteile.
Fühlen Sie sich angesprochen? Dann kommen sie spontan vorbei, wir freuen uns auf Sie.

Termine