Adhoc Meldung!

07.01.2021

Erreichbarkeit der Hanauer Stadtverwaltung im Lockdown

Der vorläufig bis zum 31. Januar geltende Lockdown betrifft auch diverse Abteilungen und Ämter in Hanauer Rathaus. Deshalb sind verschiedene Dienstleistungen weiterhin nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich.

Erzieherische Hilfen

Vater Kind
Das Beratungsangebot von Sozialpädagogische Fachkräfte bietet Ihnen als Eltern / Sorgeberechtigte auf der Grundlage des SGB VIII Hilfestellungen zu Erziehungsfragen von Kindern und Jugendlichen, deren Wohnsitz im  Stadtgebiet Hanau liegt. Ziel der Beratung ist die individuelle und soziale Entwicklung zu fördern und dazu beizutragen, dass Benachteiligungen vermieden bzw. abgebaut werden. Wir initiieren notwendige Hilfen zur Erziehung. Sprechen Sie uns gerne an!
Jugendliche und deren Eltern werden durch sozialpädagogische Fachkräfte im Strafverfahren begleitet.
Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Pflegekinderdienstes / Adoptionsvermittlung akquirieren, beraten und schulen Pflegestelleneltern und beraten zu den Möglichkeiten eines Adoptionsverfahrens.

Wir suchen „Eltern auf Zeit“, die in Hanau wohnen, ausreichend Platz für ein (weiteres) Kind haben und in stabilen familiären und finanziellen Verhältnissen leben. Vor allem aber sollten Sie Freude am Umgang mit Kindern haben und bereit sein ihren Alltag auf ein zusätzliches Familienmitglied einzustellen. Darüber hinaus wird vorausgesetzt, dass Sie offen für Schulungen, Beratungsangebote und Fortbildungsmaßnahmen sind.
 
Die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vereinbaren gerne individuelle Termine mit Ihnen. Infotelefon: 06181 295-1629
Wir sind erster Ansprechpartner im Rahmen des Clearingverfahrens.
Im Rahmen des staatlichen Wächteramtes sichern die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Kommunalen Sozialen Dienstes für Kinder und Jugendliche im Stadtgebiet Hanau den Kinderschutz in enger Kooperation mit anderen sozialen Einrichtungen und Fachkräften.
Zur Feststellung von Teilhabebeeinträchtigungen von Kindern und Jugendlichen erhalten Sie von uns Informationen bis hin zur Einleitung von Eingliederungsleistungen nach dem SGB VIII.