Mobility Scouts

Werden auch Sie MobilityScout in Hanau!

MobilitätScouts
Das Seniorenbüro, Stadtteilentwicklung, Freiwilligenagentur beteiligten sich an dem europäischen Projekt „MobilityScouts“. Im Zentrum steht die Idee, dass ältere Menschen aktiv dazu beitragen, ihr Lebensumfeld so zu gestalten, dass Lebensqualität in jedem Alter ermöglicht ist. Bürgerinnen und Bürger arbeiten hier in verschiedenen Arbeitsgruppen aktiv mit, um eine altersfreundliche Umwelt zu schaffen.
  • Barrierefreiheit - Prävention - Verkehrssicherheit
    Bürgerinnen und Bürger sind "Agenten des Wandels", sie können gemeinsam eine generationsfreundliche, sichere Umwelt von heute und morgen gestalten. Arbeit in Kleingruppen.
  • Rundum sicher mit dem Rollator
  • Bewegt in Balance – bis ins hohe Alter
    Gesundheitsfördernde Übungen für Sicherheit im Alltag. Ehrenamtliche können das Seminar Sturzprävention für Ehrenamtliche besuchen. Tätigkeit: Information der Zielgruppe.
  • Gruppen in Bewegung
    Geschulte Betreuungspersonen organisieren regelmäßig gemeinsame Spaziergänge und Bewegungsangebote. Es werden Vorbereitungskurse angeboten.
  • Wohnen im Alter:
Runder Tisch
MobilityScouts bringen ihre Ideen und ihr Wissen in das Projekt „MobilityScouts Hanau“ ein. Setzen auch Sie sich für eine gute Lebenswelt ein.
Nächster Termin „Runder Tisch Mobility Scouts“ steht noch nicht fest.
Mobility Scouts Info